Hinweise zur Verwendung von Cookies


Unsere Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen zu unseren Datenschutzerklärungen: Hier

Weissbach GmbH Berlin

Kompetenznetz Mitgliedssiegel

Besuchen Sie uns auf Facebook

   Basotect ® 

Akustik - Schaumstoff 


 

Schallabsorbtion ist in vielen Räumen sehr wichtig. Daher bieten wir Ihnen mit Basotect® einen Breitbandabsorber aus offenzelligem Schaumstoff aus Melaminharz.

 

Das große Spektrum von attraktiven Eigenschaften führt zu vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und verbessert die Akustik z.B. in Tonstudios, Großraumbüros und im Hifi-Sektor.

 

BAsotect Akustikschaum 1                 Basotect Akustikschaum 2

 

Nachhallzeiten und Schallpegel können mit Basotect® erheblich zum Positiven beeinflusst werden.

 

Basotect® ist schwerentflammbar nach DIN 4102-B1, hat ein geringes Gewicht von ca. 8 kg/m³ und ist in Plattengrößen 100x50 cm, in lichtgrau zu erhalten.

 

Basotecht Akustikschaum 3               Basotect Akustikschaum 4

 

Absorbtionsgrad und Nachhallzeit können durch Verwendung von Noppen- bzw. Pyramidenabsorbern zusätzlich verändert werden.

 

               

 

Für den Hifi-Bereich bieten wir sogenannte "Bassabsorber" für die Raumecken an.

Ebenfalls erhalten Sie bei uns den entsprechenden Klebstoff.

 

Technische Daten und Meßwerte finden Sie auf:

https://www.basf.com/group/corporate/de/brand/BASOTECT

  

Basotect®

 

Basotect® ist ein flexibler, offenzelliger Schaumstoff aus Melaminharz, einem duroplastischen Kunststoff. Dessen typisches Kennzeichen ist die filigrane räumliche Netzstruktur, die aus schlanken und damit leicht verformbaren Stegen gebildet wird. Basotect® wird beispielsweise als Schalldämpfung oder thermische Isolierung in Gebäuden, Autos oder Zügen eingesetzt.

Das einzigartige Eigenschaftsprofil von Basotect®

aufgrund des Basismaterials Melaminharz:

 •     Schwerentflammbarkeit (ohne Zusatz von Flammschutzmitteln)

•     Anwendungstemperatur bis 240 °C

•     Gleichbleibende physikalische Eigenschaften in einem weiten Temperaturbereich

•     Abrasivität

aufgrund der offenzelligen Schaumstruktur:

 •     Hohes Schallabsorptionsvermögen

•     Geringes Gewicht

•     Gute Wärmedämmeigenschaften

•     Tieftemperatur-Flexibilität
 

 Basotect® in Bau und Industrie

Das hohe Schallabsorptionsvermögen und das sichere Verhalten im Brandfall favorisieren Basotect® G, G+ und UF für den Einsatz zur Schalldämpfung in Gebäuden. Mit dekorativen Akustikplatten, abgehängten Baffeln und mit Basotect-hinterlegten Metallpaneeldecken lässt sich die Raumakustik spür- und messbar verbessern. Darüber hinaus dient Basotect® aufgrund seiner hohen Temperaturbeständigkeit bei gleichzeitig sehr guten Dämmeigenschaften z.B. auch der Wärmedämmung von Heizungs- oder Solaranlagen.

 Basotect® in Verbraucheranwendungen

Die abrasiven Eigenschaften von Basotect® W prädestinieren diese Type für den Einsatz in Reinigungsanwendungen. Die gute Reinigungswirkung – ganz ohne zusätzliche Reinigungsmittel –  und seine spezifische Feinstruktur sind klare Vorteile für den Kunden.  Der Schaumstoff ist nach dem Oeko-Tex® Standard 100 in der Produktklasse I zertifiziert.